TierSpiegel Magazin - Ihr Tier-Online-Magazin - Wissenswertes rund ums Pferd

Neueste Artikel beim ReitsportSpiegel

Ziel Zufriedenheit: Warum es sich lohnt, mit einem Tierpsychologen zu arbeiten

Moderne Verhaltensforschung und Coaching


Für uns Menschen ist es inzwischen eine Selbstverständlichkeit, bei Beziehungsproblemen oder Verhaltensauffälligkeiten psychologischen Rat einzuholen. In der sensiblen Beziehung Mensch/Pferd ist dies jedoch immer noch eine Seltenheit – häufig wird nur an der Leistung des Pferdes gearbeitet, nicht an dessen psychischer Gesundheit. Dabei gibt es heute viele gut ausgebildete Tierpsychologen, die wertvolle Hilfestellung leisten können. Eine von Ihnen ist Beatrice Gröfke, ausgebildete und zertifizierte Tierpsychologin. Sie arbeitet mit Erkenntnissen aus der modernen Verhaltensforschung und coacht gleichzeitig auch die Halter – denn nur so kann langfristig der Therapieerfolg erhalten werden.

Weiterlesen
Gut Dankerode - Pferdesport und Pferdespaß ohne Grenzen

Urlaub, Aus- und Weiterbildung für Anfänger und Fortgeschrittene, Reiten im Damensattel und Sitzschulungen, Pensions- und Gastpferde.


Im Herzen Hessens, nur wenige Kilometer südlich von Kassel, liegt Gut Dankerode auf einem alten Gutshof inmitten von Wiesen und Wäldern des Stölzinger Gebirges. Schon seit mehr als 30 Jahren steht der Familienbetrieb nicht nur für naturnahen Urlaub in wunderschöner Landschaft, sondern vor allem für Pferdesport und Pferdespaß ohne Grenzen.

Weiterlesen
Gesunde Hufe - medicaVET Aktiv-MIneral von Tierärzten getestet

Fallbericht der Tierärztin und Reiterin Alina Küper zu ihrem Hannoveranerwallach Don Acello von Don Frederico – Acapulco, *2003


Nach intensiver Auseinandersetzung mit der Thematik von Beschlag vs. Barhuf vor dem Hintergrund neuerer wissenschaftlicher Erkenntnisse, keimte in der Tierärztin Alina Küper  (nach bereits zwei oder drei erfolglosen Versuchen einer Barhufumstellung in der Vergangenheit) im Januar dieses Jahres erneut der Wunsch auf, ihren freizeit- und dressurmäßig gerittenen Wallach auf Barhuf umzustellen.

Weiterlesen
FurWonder - Die moderne Fellpflege für Hunde und Pferde

Besuchen Sie uns auf der Messe4dogs auf Gut Basthorst (bei Hamburg) am 14. + 15. März 2020 und auf der Norderstedter Hundemesse (bei Hamburg) am 19. April 2020

Die Vorteile der FurWonder - der elektrischen Fellbürste für Hunde und Pferde:

  • Gesund und angenehm für Ihr Tier:
  • Entfernt schonend überschüssiges Unterfell
  • Abgestorbene Hautpartikel werden abtransportiert
  • Die Haut Ihres Hundes/ Pferdes kann besser atmen
  • Verbessert die Hautdurchblutung durch Massagefunktion
  • Das Fell wird seidig schön
  • Der Einsatz von Bürstenbändern vermeidet ruckartiges Ziepen
Weiterlesen
Zuidlaardermarkt am 15. Oktober 2019 - Ein Markt mit Pferdestärken!

Zuidlaardermarkt am 15. Oktober 2019


Jedes Jahr am dritten Dienstag im Oktober findet der Zuidlaardermarkt statt. Dies ist Europas größter Pferdemarkt mit einem großen Jahrmarkt und einem vier Kilometer langen Warenmarkt. Sind Sie ein Pferdeliebhaber oder möchten Sie einfach nur einen schönen Tag verbringen? Dann sollten Sie unbedingt mal vorbeischauen, denn der Zuidlaardermarkt ist ein tolles Erlebnis!

Weiterlesen
PFERDERECHT -  Wenn ein Pferd ein anderes Pferd verletzt

Eine Übersicht über die Rechtslage, wenn ein Pferd durch ein anderes Pferd verletzt wird.

Sommerzeit = Weidezeit! Grundsätzlich ist es so, dass die Tierhalterhaftpflichtversicherung als Gefährdungshaftung (wie auch beim Auto) für einen Schaden an einem anderen Pferd aufkommen muss. Dies gilt jedoch nicht, wenn es sich um Pferde des gleichen Besitzers handelt oder um nahe Familienangehörige. Dann bestehen in der Regel Haftungsausschlüsse. Um es gleich vorwegzunehmen, die Bandbreite liegt zwischen Null und Hundert Prozent, je nach den Umständen des Einzelfalls.

Weiterlesen

News bei Facebook

vor 1 Woche

‼️Unser Angebot:‼️2500 g Eimer 𝗔𝗞𝗧𝗜𝗩-𝗠𝗜𝗡𝗘𝗥𝗔𝗟 𝗳ü𝗿 𝗣𝗳𝗲𝗿𝗱𝗲:  48,90 € incl. MwSt. zzgl. Versandkosten.  Bestellung per Mail unter: info@medica-vet.de

vor 2 Wochen

😔

Die Corona-Krise trifft auch den Pferdeschutz hart
vor 3 Wochen

Endlich!

Endlich!
vor 3 Wochen

Bayern erlaubt ab dem 11. Mai Reitunterricht auch in der Halle (Pressekonferenz Söder 5.Mai).

Leben mit Corona: So geht es für Bayern weiter
vor 1 Monat

medicaVET FREE für REITER & PFERD
der Insektenschutz gegen Mücken, Bremsen, Zecken, Gnitzen.
Da diese auch Krankheiten und Allergien auslösen können, wird medicaVET FREE zu einem wichtigen Begleiter, um Schutz vor Insektenstichen 🦟 zu bieten. ✅750 ml Sprayflasche 29,90 €
👍Bestellung info@medica-vet.de  Der Wirkstoff Saltidin® zeichnet sich bei sachgemässer Anwendung durch folgende Vorteile aus:  gute Wirksamkeit Insektenschutzmittel mit Saltidin® schützen langanhaltend vor Mücken und Zecken Saltidin® wirkt gegen eine grosse Anzahl an Mücken-, Fliegen- und Zeckenarten Saltidin® bietet verlässlichen Schutz gegen Insekten und Zecken, die Erreger folgender Krankheiten übertragen: West Nil Fieber, Malaria, Gelbfieber, Denguefieber, Borreliose und Frühsommer-Meningoencephalitis hohe Sicherheit für Schwangere geeignet für Kinder geeignet geringe Absorption kein Gefahrstoff nicht hautreizend nicht hautsensibilisierend gute Umweltverträglichkeit angenehme Anwendung klebt nicht auf der Haut fettet nicht auf der Haut geringer Eigengeruch Flexibilität bei der Geruchsauswahl des Insektenschutzmittels breite Materialverträglichkeit gut verträglich mit einer Vielzahl von Kunststoffen mikrobiologisch stabil nicht korrosiv farblos kein Eigengeruch Umfangreiche Labor- und Feldtests wurden durchgeführt, um die breite Wirksamkeit von Saltidin® zu belegen. Saltidin® wirkt zuverlässig und langanhaltend gegen:  Mücken Fliegen Zecken Gnitzen Bremsen Ameisen Schaben *Werbung*

medicaVET FREE für REITER & PFERD der Insektenschutz gegen Mücken,
vor 1 Monat

Dies passiert, wenn der Eigentümer den Beitrag nur mit einer kleinen Personengruppe teilt oder er geändert hat, wer ihn sehen kann. Es kann auch sein, dass der Content inzwischen gelöscht wurde.

vor 1 Monat

#klopapierchallenge

vor 1 Monat

Bitte helft mit und unterschreibt und teilt diese Petition 🙏🙏🙏 „Mit dieser Petition fordern wir die Bundesregierung dazu auf Zoos und Tierparks finanziell zu unterstützen, damit es nicht zu Notschlachtungen der Tiere kommen muss.“ http://chng.it/zKQDqNsrg9

Hilf Katja Seifert, damit diese Petition weiter wächst! 🚀
vor 1 Monat

Wow 😃

vor 1 Monat

Bitte teilen! Es werden dringend Zeugen gesucht!!! Ort und Zeit des Verbrechens findet ihr im Artikel! Danke 🙏

Unbekannte vergewaltigen zwei Stuten in Reithalle – Zeugen werden gesucht › Polizei.news - Aktuelle Polizeimeldungen
vor 1 Monat

Empfehlung: 𝗕𝗼𝗼𝗸𝗮𝘇𝗶𝗻 „𝗙𝗲𝗶𝗻𝗲 𝗛𝗜𝗟𝗙𝗘𝗡" - Ausgabe 40. Immer auch erhältlich im Abo und als ePaper! Das Schwerpunktthema der Feine HILFEN Ausgabe 40 ist “𝗗𝗶𝗲 𝗦𝗰𝗵𝗶𝗲𝗳𝗲 𝘃𝗼𝗻 𝗣𝗳𝗲𝗿𝗱 𝘂𝗻𝗱 𝗥𝗲𝗶𝘁𝗲𝗿“. Wie bewusst machen sich die meisten Reiter die Schiefe beim täglichen Reiten? Wie sicher wissen Sie, woher die Probleme kommen, mit denen Ihr Pferd und Sie bei der Dressurarbeit immer wieder konfrontiert werden? Neben dem Exterieur des Pferdes ist der Reiter ein nicht zu unterschätzender Faktor, der Schiefe schon selbst mitbringen und dadurch ein Geraderichten verhindern kann. Weitere Faktoren wie Hufbearbeitung, Fütterung, die Gesundheit der inneren Organe, Sattel und seelisches Gleichgewicht haben ebenfalls großen Einfluss darauf, wie erfolgreich die Mission „Geraderichtung“ verlaufen kann. Ein extrem komplexes Thema – und nur wenn man sich ganzheitlich damit beschäftigt, wird es gelingen, die genauen Ursachen zu ermitteln und so Lösungen zu finden.  Das Bookazin FEINEN HILFEN – Ausgabe 40 - möchten wir Sie auf eine Entdeckungsreise, die erkundet, wie viele verschiedene Aspekte der Schiefe es gibt, mitnehmen. Feine HILFEN berücksichtigt hier möglichst viele Ursachen-Folge-Ketten und Lösungsansätze. Ein zentraler Aspekt, der beim Reiter Beachtung finden muss, ist die Beweglichkeit der Wirbelsäule des Pferdes, die sich strecken, biegen und auch in Längsrichtung drehen kann. Weil ganz besonders diese Wirbelsäulenbewegungen in der Geraderichtung und für die Biegung des Pferdes so wichtig zu verstehen sind, hat das Bookazin Feine HILFEN diesem Aspekt ein ganzes Kapitel gewidmet. Desweiteren finden Sie Artikel zum Thema Biotensegriträt (von Frederike Lackmann), zur Schiefe des Reiters (von Elaine Butler ) und ein Interview mit Sattelfitterin Nicole Baumgarten . Die Feine HILFEN-Autorin Brigitte Kaluza schreibt über die Relevanz des Unterbewusstseins im Zusammenhang mit der Schiefe des Reiters und der Neindorff-Schüler Christoph Ackermann berichtet von seinen Erfahrungen mit der Geraderichtung aus Sicht der klassischen Reiterei .  Das Abo ist versandkostenfrei und JEDERZEIT flexibel kündbar. Also nicht lange überlegen, sondern jetzt abschließen und sich auf die neue Feine HILFEN 40 freuen! Einzelbestellung der FH-Ausgabe 40: https://cadmos.de/de...461/sCategory/14 Abo: https://www.feinehil...-abo-bestellung/ ePaper: https://www.feinehil...er-einzelseiten/

vor 1 Monat

Neuer Termin für Tokio …
https://www.st-georg...rmin-steht-fest/

Corona-Krise: Neuer Olympia-Termin steht fest! -
vor 1 Monat

Nunmehr zwar bereits gestartet - die ersten Vorgespräche für einige der Pferde laufen schon - aber dennoch aktuell: Die Frühlingsauktion bei Camelot Arabians nur noch bis zum 12. April 2020 – Der Countdown läuft! Vielleicht schauen Sie einfach mal vorbei unter https://www.camelot-...n_maerz_2020.php

Nunmehr zwar bereits gestartet - die ersten Vorgespräche für einige
vor 2 Monaten

An alle Nachrichtenportale, Redakteure und Journalisten: Ich würde am liebsten all die toten Tiere vor eurer Haustüre ablegen! All die ausgemergelten und gezeichneten Körper der Tiere, die euretweg…

Haustiere und Corona. Wenn die Presse Tiere ins Verderben schreibt!
vor 2 Monaten

‼️„Bisher gibt es keinen Beweis dafür, dass ein Haustier das Virus auf Menschen oder an andere Haustiere übertragen kann“. ‼️Statement vom 27.03.2020 der Belgischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (AFSCA). ‼️Dies entspricht auch der Aussage des Bundesverband der deutschen Tierärzte e. V. vom 19.03.2020, dass es derzeit keine Hinweise darauf gibt, dass Haustiere infiziert werden oder das neue Coronavirus übertragen und oder verbreiten können‼️ #wirbleibenzuhause #stayathomechallenge #katzenspiegel

‼️„Bisher gibt es keinen Beweis dafür, dass ein Haustier das Vi

Erfahre mehr Neuigkeiten auf unserer Facebook-Seite

Neueste Deckhengst - Inserate